Giorgio Armani Einzelhandel Verpackung Design Papier Einkaufstasche mit benutzerdefinierten Hotstamp Gold Logo

Wie Sie den richtigen Verpackungshersteller auswählen

Viele Unternehmen erleben derzeit Budgetkürzungen, weshalb sie mit geringeren Mitteln das Beste aus ihrer Verpackung herausholen müssen. Jedoch brauchen sie auch ihre Partner, um ihre internen Teams zu ergänzen.

Die bedauerliche Realität ist heute, dass Marken und Agenturen Design- und Marketingpersonal abbauen. Gleichzeitig verstärken sie ihre Marketinganstrengungen und versuchen an der Verpackung zu sparen. Wie wählen Sie also den richtigen Verpackungshersteller, der Sie durch den Rest des Jahres bringt?

Mehr denn je brauchen Marken heute den richtigen Verpackungspartner.

Es macht keinen Sinn mehr, jemanden mit der Entwicklung der strukturellen Verpackung zu beauftragen, jemand anderen mit der Verwaltung der Dateiproduktion zu beauftragen und dann einen Verpackungslieferanten zu finden, der die Verpackungshersteller mit der Produktion Ihrer Verpackung beauftragt. Wenn das Ziel Kostensenkung, schlankere Prozesse und die Verwaltung von weniger Gliedern in Ihrer Lieferkette ist, ist es an der Zeit, etwas Neues in Betracht zu ziehen.

Im Folgenden finden Sie drei Beispiele, um Ihre Verpackungspartnerschaften zu überdenken:

Beispiel 1: Strukturelles Verpackungsdesign
Ihre Marke bringt ein neues Produkt auf den Markt und benötigt eine individuell gestaltete Verpackung. Sie wollen jemanden, der Erfahrung in der Konstruktion hat, der etwas von der Fertigung versteht und mit Ihrer Branche vertraut ist.

Mit den vielen qualifizierten Industrie- und Produktdesignern da draußen ist es heutzutage keine Herausforderung mehr, neue strukturelle Verpackungen zu entwickeln. Wie sich dieses Design auf die Verpackungsherstellung auswirkt und Ihre Kosten der verkauften Waren beeinflusst, kann nur vermutet werden.

Finden Sie den richtigen Partner, indem Sie einen Partner einsetzen, der sich mit herstellbaren Konstruktion auskennt und dabei die Material-, Produktions- und Transportkosten berücksichtigt.

Beispiel 2: Kreative Dateierstellung
Möglichweise hat Ihr Unternehmen bereits vorhandene Verpackungsdesigns, die an neue Strukturen und Größen angepasst werden müssen. Sie können die ganze Nacht auf Youtube Videos zum Thema Photoshop schauen, jedoch ist es ratsam, jemanden zu beauftragen, der eng mit der Fabrik, die Ihre Verpackung herstellt, zusammenarbeiten kann.

Um Stanzformen zu erstellen und Grafikdaten für neue Konstruktionen oder neue Größen vorzubereiten, muss ein gutes Produktionshaus viele Dinge wissen. Sie müssen die Substrate verstehen, da jedes Material die Farbe und Lichtbrechung beeinflusst. Ein Produktionsmitarbeiter muss die verschiedenen Arten von Prozessen und die erforderlichen Toleranzen verstehen, um eine erfolgreiche Datei an die Fertigung zu liefern. Sie wollen auch jemanden, der seine Entscheidungen mit Ihrem Team teilt, damit es für zukünftige Projekte daraus lernen kann.

Die Verpackungsherstellung ist ein ständiger Lernprozess. Man lernt immer etwas Neues dazu.

Der richtige Partner für die Dateiproduktion kann mit der Fabrik in deren Sprache kommunizieren. Außerdem sollte er auch praktische Kenntnisse über Fertigungsprozesse haben, das über das hinausgeht, was Google sagt.

Beispiel 3: Den richtigen Verpackungslieferanten finden
Stellen Sie sich vor, Sie müssen eine Verpackung für die kommende Saison oder eine neue Produkteinführung bestellen, die im Rahmen des Budgets liegt. Sie kontaktieren Verpackungslieferanten mit einer Kostenanfrage und nennen Ihr Verpackungsbudget. Sie suchen schließlich eine Qualitätsverpackung zu einem günstigen Preis.

Jetzt beginnt die Arbeit, Verpackungslieferanten und Wiederverkäufer beginnen mit der weltweiten Suche nach dem günstigsten Hersteller. Auch Lieferanten müssen einen Gewinn erzielen. Ihnen werden Beispiele für Materialien und Produktionsprozesse vorgestellt, die Ihrem Design nahekommen. Indem Sie Ihre Anfrage anpassen, können Sie die Kosten senken, den Gewinn steigern und sich innerhalb Ihres Preises halten.

Die andere Möglichkeit ist, den Zwischenhändler auszuschalten und Ihre Verpackung bei der Direkt-Fabrik zu bestellen. Diese neue Option ermöglicht es Ihnen, mehr in das eigentliche Endprodukt zu investieren und gleichzeitig von Beginn an direkt mit der Fabrik zu kommunizieren.

Wir von International Direct Packaging unterstützen unsere Kunden mit allem, von der Entwicklung von Verpackungskonzepten und der Bemusterung über die Auswahl kundenspezifischer Materialien und die Herstellung bis hin zur Lagerhaltung und Verteilung.

Verpackungsdesign und Innovation sind der Kern unseres Unternehmens. Unsere patentierten Verpackungsdesigns wurden entwickelt, um den Zusammenbau zu beschleunigen, Magnete zu eliminieren und ein nachhaltiges Design zu ermöglichen. Abgesehen von unseren patentierten Designs, produzieren wir auch zahlreiche Ihnen bekannte Konstruktionen. Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie diese weiter anpassen können, um sie zu Ihren eigenen zu machen.

Strukturelles Verpackungsdesign für Produkt-, Einzelhandels- und E-Commerce-Verpackungen wird so entwickelt, dass es zu Ihrer Marke passt, die Verbraucher anspricht und zu 100 % produzierbar ist. Durch die Zusammenarbeit mit Ihren internen Design- und Einkaufsteams sind wir in der Lage, die Kluft zwischen Design- und Budgetanforderungen zu überbrücken.

Durch unsere Fabriken in China und Indonesien sind wir in der Lage, Marken auf der ganzen Welt zu unterstützen und Ihnen dabei möglicherweise US-Importzölle für Waren aus China zu ersparen.

Stellen Sie sich die Herausforderungen vor, denen Marken begegnen, wenn sie zu viele Glieder in ihrer Lieferkette haben. Die Zeit, die man verschwendet hat, nicht produzierbare Verpackungsstrukturen zu entwerfen, kann man nicht so leicht wieder aufholen.

Deshalb ist es äußerst wichtig, zu verstehen, dass einem der richtige Verpackungshersteller viel Arbeit ersparen kann. Gehen Sie direkt zum Hersteller.